Manuela Müllner

Geburtstag: 14.10.1978

Beruf: Polizeibeamtin, Lebens- und Sozialberaterin, selbständig, Gründerin von www.nice-life.at und www.feelfri.at

Wohnort: Oberwaltersdorf

Mehr über mich: Zwei Kinder, offen, zielstrebig und straight.

Sonst noch: Organisiert, strukturiert, und Spaß geht immer.

Motto: Wir haben nur ein Leben, deshalb soviel wie möglich ausprobieren.

Mag. Edith Schuller

Geburtstag: 21.02.1979

Beruf: Pädagogin, selbständig, Gründerin von www.nice-life.at und www.feelfri.at

Wohnort: Oberwaltersdorf

Mehr über mich: Drei Kinder, Ideenreich, kreativ und flexibel.

Sonst noch: Querdenkerin

Motto: Es ist nie zu spät, um zu sein, wer man sein will.

291220_Foto_E&M

Über uns.

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert“

Tja, nach Albert
Einstein sind wir beide dann doch nicht wahnsinnig. Trotzdem ging es mit Veränderungen in unsere beiden Leben rasant einher.

Innerhalb von drei Jahren haben wir unser komplettes Leben auf den Kopf gestellt in privater als auch in beruflicher Hinsicht
.

Anfang 2020 gründeten wir www.nice-life.at, welches zwei Sparten beinhaltete: Vorträge zum Thema „Gewalt an Kindern“ und ein pädagogisches Konzept oder simpler ausgedrückt eine Spielanleitung für Kinder in der Nachmittagsbetreuung um „das wahre Leben nach zu spielen“.

Doch Corona hat uns, so wie vielen anderen auch, einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht. Plötzlich war nur mehr von Abstand halten die Rede und was das vor allem für Kinder bedeutet, weiß Jeder.

Also haben wir darüber nachgedacht, wie wir Kindern das Abstand halten erleichtern könnten und das Ganze obendrein noch Spaß machen kann.

So kam uns die Idee ein Armband entwickeln zu lassen, das Kindern eine Distanz visuell und haptisch anzeigt.
Zuerst haben wir TechnikerInnen in unserem Familien- und Bekanntenkreis befragt, ob sie von so etwas schon mal gehört hatten oder wissen welche Technologien dahinterstecken.

Professoren der TU Wien und TU Graz gaben uns bereitwillig Auskunft, bis wir bei unseren nunmehrigen Technologiepartnern angelangt sind.

Nun unterstützen uns die Firmen "Localino" Heuel und Löher GmbH&Co KG als technischer Projektbegleiter, gemeinsam
mit der HMO- AG als Technologie-Partner, um mit uns das Projekt, welches schon längst zu einer Herzensangelegenheit wurde, umzusetzen.

Feelfri ist kein Distanzmessgerät!

Von Anbeginn war unser Ziel die Menschen zu verbinden. Deshalb ist feelfri auch optisch attraktiv und mit Goodies kundenfreundlich gestaltet.

Feelfri symbolisiert so viel an Lebensgefühl, egal wofür, wie und in welcher
Situation es verwendet wird.